Warenkorb Warenkorb ist leer 0

Personenschutzschalter, FI-Schalter, PRCD

PRCD steht für Portable Residual Current Device. Das sind ortsveränderliche Fehlerstrom-Schutzeinrichtung mit geschaltetem Schutzleiter.
Diese Schalter werden einem Verbraucher vorgeschaltet, um z.B. im Falle eines Isolationsfehlers vor einem Stromschlag zu schützen.

FI-Schalter sind Fehlerstromschutzschalter, die den zufließenden und abfließenden Strom messen. Wenn diese Ströme nicht gleich sind, fließt Strom über Erde ab, was z.B. über ein Gehäuse eines Gerätes passieren kann. Der Schutzschalter löst dann aus, damit man keinen Stromschlag bekommt, wenn man das Gehäuse anfasst.

FI-Schalter kann man mit einem Wasserschlauch vergleichen. Am Ende muss soviel Wasser rauskommen, wie man am Anfang rein gibt. Kommt weniger Wasser raus, hat der Schlauch ein Leck.
Art.Nr. entspricht KEDU Beschreibung Preis EUR
inkl. MwSt.
Zwischenstecker mit FI-Schalter, Personenschutzschalter, PRCD 47050010 PD331-7-3 Zwischenstecker mit FI-Schalter 15,20 EUR
Details
Schutzkontakt-Stecker mit FI-Schalter, Personenschutzschalter PRCD 47050012 PD331-7 Schutzkontakt-Stecker mit FI-Schalter 13,40 EUR
Details
Thermoschutzschalter KBF 56°C für Kabeltrommeln, Heizgeräte, etc. 40643/S KBF Thermoschutzschalter KBF für Kabeltrommeln, Heizgeräte, etc. 7,80 EUR
Details
lang